+++ Ungeahnt günstig +++ Bis zu 100% Kurspotenzial +++ Das sind die Aktien des 21. Jahrhunderts +++

Tech-Giganten Index

Passende Produkte zum Handeln
Cat

Die Welt der Technologie-Aktien ist ein faszinierendes Terrain, das von Innovation, Wachstum und ständigem Wandel geprägt ist. In den letzten Jahren haben Tech-Aktien eine beispiellose Entwicklung erlebt und sind zu einem entscheidenden Treiber der globalen Finanzmärkte geworden.

Sie bieten nicht nur Potenzial für beeindruckende Renditen, sondern spiegeln auch die Dynamik der digitalen Transformation wider, die alle Branchen durchdringt. Ihre Produkte und Dienstleistungen prägen unseren Alltag – von der Art und Weise, wie wir kommunizieren und einkaufen, bis hin zu Cybersecurity und der Zukunft der Mobilität.

Inspiriert von der rasanten Entwicklung im Technologiesektor, hat die Redaktion von BÖRSE ONLINE einen Index entwickelt, der die 15 nach Marktkapitalisierung wertvollsten Tech-Aktien vereint. Neben den Big 5 der Tech-Branche – Google (Alphabet), Amazon, Facebook (Meta), Apple, Microsoft – enthält der Index weitere hochprofitable Unternehmen wie etwa Nvidia, Netflix, T-Mobile US und Comcast. Die Zusammenstellung des Index ist dynamisch. Der Aktienkorb wird alle 6 Monate auf die Marktkapitalisierung überprüft. So sind stets die 15 Top-Werte im Index enthalten.

Tech-Giganten Index

    Quelle: WKN - Der Index selbst ist nicht handelbar. Die passenden Produkte finden Sie in der Übersicht.


    Unsere Empfehlungen


    Passend für jeden Anlegertyp finden Sie hier von unseren Experten empfohlene Anlageprodukte auf den Index. Nach der Auswahl des Produktes kopieren Sie die hinterlegte WKN und fügen diese bei Ihrem Broker in das entsprechende Kaufen-Feld ein.


    Anlegertyp WKN Produkttyp Basiswert Geld Brief
    konservativ DA0AC4 Index-Zertifikat Tech-Giganten Index - -
    moderat ME932K Mini-Future Tech-Giganten Index - -
    spekulativ ME932M Mini-Future Tech-Giganten Index - -

    Weitere Produkte zum Index


    Indexzusammensetzung

    Unternehmen Währung Gewichtung
    Nvidia USD 8,33 %
    Tesla USD 7,81 %
    Apple USD 7,60 %
    Broadcom USD 7,46 %
    Qualcomm USD 7,00 %
    AMD USD 6,74 %
    Adobe USD 6,61 %
    Netflix USD 6,52 %
    Microsoft USD 6,23 %
    Alphabet (A) USD 6,15 %
    Meta USD 6,11 %
    T-Mobile USA USD 6,06 %
    Intuit USD 5,93 %
    Amazon USD 5,91 %
    Cisco Systems USD 5,55 %


    Wie handeln Sie einen Index?


    Sie können einen Index nicht direkt kaufen, sondern benötigen ein Produkt, zum Beispiel ein Zertifikat, mit dem Sie an der Kursentwicklung des Basiswertes des Index partizipieren. Je nach Risikoneigung besteht die Möglichkeit, ein Produkt zu wählen, das die Kursentwicklung des Basiswertes 1:1 abbildet, oder Sie können durch Faktorzertifikate Gewinne mit Hebelwirkung erzielen.

    Beispiel: Sie entscheiden sich für ein Faktor-Zertifikat (long) mit dem Faktor 5, dann steigt der Preis des Zertifikats an einem Tag um 5 Prozent, wenn der Basiswert an diesem Tag um 1 Prozent steigt. Entsprechend hoch können auch die Verluste bei einem Rückgang ausfallen.

    BÖRSE ONLINE hat im Vorfeld für unterschiedliche Anlegerprofile insgesamt drei Produkte für Sie ausgewählt.
    Weitere Produkte können Sie über die Produktübersicht abrufen.

    Aktuelle Nachrichten zu Tech-Giganten Index




    Bei den dargestellten Wertpapieren handelt es sich um Inhaberschuldverschreibungen. Der Anleger trägt grundsätzlich bei Kursverlusten des Basiswertes sowie bei Insolvenz der Emittentin ein erhebliches Kapitalverlustrisiko bis hin zum Totalverlust. Eine ausführliche Darstellung möglicher Risiken sowie Einzelheiten zu den Produktkonditionen sind den Angebotsunterlagen (den endgültigen Bedingungen, dem relevanten Basisprospekt einschließlich etwaiger Nachträge dazu sowie dem Registrierungsdokument (“Prospekt”) zu entnehmen. Bei den Wertpapieren handelt es sich um Produkte, die nicht einfach sind und schwer zu verstehen sein können.

    Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Mit dem Emittenten der dargestellten Wertpapiere hat die Börsenmedien AG eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, wonach sie dem Emittenten eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von den Emittenten Vergütungen.